Wenn Sie Probleme mit der Ansicht dieser Pressemitteilung haben, klicken Sie bitte hier.
Bitte laden Sie die Grafiken herunter
 
Presseservice 21.02.2018
 
 
 

Wieder „Ahl Schluffe“-Aktion auf der Running.EXPO 2014

 

Gebrauchte Schuhe gegen Einkaufsgutschein

 
Unter dem Motto „Alte Schuhe – neues Leben“ sammelt die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e. V. auch in diesem Jahr wieder gebrauchte Schuhe.

Zur Aktion „Ahl Schluffe för Hätzpänz“ können auf der Running.EXPO, der Begleitmesse zum RheinEnergieMarathon Köln, getragene Sportschuhe und andere gut erhaltene Straßenschuhe am Stand der Organisation abgegeben werden.
Im Gegenzug erhält jeder Spender einen Einkaufs-gutschein von Runners Point im Wert von je 15 Euro, welcher direkt auf der Messe eingelöst werden kann.

Die Schuhe werden einer sinnvollen Weiterverwertung zugeführt und der finanzielle Gegenwert fließt direkt in lebenswichtige Projekte für Herzkinder.

Geöffnet ist die Running.EXPO in der LANXESS arena am Freitag, 12. September 2014, von 11:00 bis 20:00 Uhr und Samstag, 13. September 2014, von 10:00 bis 19:00 Uhr.

Die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. wurde vor 25 Jahren von Ärzten und Eltern herzkranker Kinder gegründet. Ihr Ziel: die Behandlungsmöglichkeiten entscheidend zu verbessern und den kleinen Patienten, wo immer sie geboren werden, die Chance auf ein unbeschwertes Leben zu ermöglichen.

Weitere Informationen zur Spendenaktion unter www.kinderherzen.de. Fakten zur Running.EXPO unter www.running-expo.de.

Bild-Download: Bitte laden Sie die beigefügte Grafik hier herunter:

20140910-PM-Bild.jpg (2,9 MB)
Copyright: Köln Marathon

Hinweis: Das Foto kann unter Angabe des Urhebers honorarfrei verwendet werden.
   
   
 
 
 

Pressekontakt

Köln Marathon

Veranstaltungs- und Werbe GmbH


Pressestelle

Jan Broniecki

Sportpark Müngersdorf / Radstadion

Peter Günther-Weg

50933 Köln


Telefon: 0221 - 33 77 73 16

Telefax: 0221 - 33 77 73 10


jan.broniecki@koeln-marathon.de

www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de


 
 
Partner AWB Köln Rheinenergie Odlo BMW Wobenzym-Plus Reissdorf Kölsch REWE NetCologne
 
 
 
Wenn Sie diese Pressemitteilungen zukünftig nicht mehr beziehen möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse hier austragen.