Wenn Sie Probleme mit der Ansicht dieser Pressemitteilung haben, klicken Sie bitte hier.
Bitte laden Sie die Grafiken herunter
Presseservice 26.04.2018

AWB sind der „Besenwagen“ des RheinEnergieMarathon Köln

 

Der RheinEnergieMarathon Köln kann sich auch in diesem Jahr auf die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB) Köln GmbH verlassen. Am 14. September 2014 werden zwischen 7:00 und 18:00 Uhr rund 80 Mitarbeiter des Unternehmens während und nach der Sportveranstaltung für saubere Kölner Straßen sorgen. Mit 32 Fahrzeugen wie Kehrmaschinen, Müllpressfahrzeugen oder Großmüllsaugern werden im Laufe des Tages ungefähr 15 Tonnen Müll beseitigt, so dass kurz nach dem letzten Marathonläufer die Straßen wieder für den Verkehr freigegeben werden können. Die AWB sind im wahrsten Sinne des Wortes „der Besenwagen“ des RheinEnergieMarathon Köln.

 

„Der Einsatz beim Köln Marathon ist bei unseren Mitarbeitern sehr beliebt und viele sind schon seit Jahren dabei. Es sind immer wieder schöne Bilder, wenn die Kehrgruppe am Ende des Feldes den Müll wegräumt und gleichzeitig die letzten Läufer anfeuert und zum Durchhalten motiviert.“, erzählt AWB-Betriebshofleiter Klaus-Werner Wirths.

 

Während des Köln Marathon sind Promotion-Teams der AWB unterwegs und verteilen an die Zuschauer Informationen für ein sauberes Köln.

 

Weitere Informationen zum RheinEnergieMarathon Köln unter www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de.


Bild-Download: Bitte laden Sie die beigefügte Grafik hier herunter:
20140901-PM-Bild.jpg (1,5 MB)
Copyright: Köln Marathon
Hinweis: Das Foto kann unter Angabe des Urhebers honorarfrei verwendet werden.

Pressekontakt

Köln Marathon

Veranstaltungs- und Werbe GmbH


Pressestelle

Jan Broniecki

Sportpark Müngersdorf / Radstadion

Peter Günther-Weg

50933 Köln

Telefon: 0221 - 33 77 73 16

Telefax: 0221 - 33 77 73 10


jan.broniecki@koeln-marathon.de

www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de


Partner AWB Köln Rheinenergie Odlo BMW Wobenzym-Plus Reissdorf Kölsch REWE NetCologne
Wenn Sie diese Pressemitteilungen zukünftig nicht mehr beziehen möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse hier austragen.