Wenn Sie Probleme mit der Ansicht dieser Pressemitteilung haben, klicken Sie bitte hier.
Bitte laden Sie die Grafiken herunter
Presseservice 21.02.2018

Partnerschaft des RheinEnergieMarathon Köln mit dem Motivationsevent RUNNERS’ NIGHT

 

400 vergünstigte Eintrittskarten für Freunde des RheinEnergieMarathon Köln

 

In einem Jahr wird die Sportstadt Köln um eine weitere Attraktion für Läufer reicher: Am 27. Februar 2015 findet in den Sartory Sälen mit der RUNNERS’ NIGHT zum ersten Mal ein Motivationsevent für Läufer statt. Hochkarätige Referenten, darunter Olympiasieger und Extremsportler, werden die Lust am Laufen schüren und dazu motivierende Geschichten rund ums Laufen und die eine oder andere Anekdote aus ihren spannenden Karrieren erzählen.

Veranstalter der 1. RUNNERS’ NIGHT ist der Euskirchener Andreas Butz (48). Der Erfolgsautor zählt zu den bekanntesten Lauftrainern und Motivationsexperten in Deutschland. In seiner eigenen sportlichen Karriere ist er bisher 118 Marathons gelaufen und wird dieses Jahr mit seinen Lieblingsstadtmarathons in Köln und New York zwei weitere dranhängen. Sein Antrieb als Trainer und Motivator ist, so viele Menschen und Unternehmen wie möglich zum Laufen zu bringen, denn Laufen, so ist Butz überzeugt, „ist der kürzeste Weg zu mehr Erfolg, Gesundheit und Lebensenergie“.

 

Um diese Überzeugung den erwarteten 800 Zuhörern so eindrucksvoll wie möglich zu präsentieren, hat er weitere hochkarätige Referenten nach Köln eingeladen: Olympiasieger Dieter Baumann wird als Moderator durch den Abend führen. Silbermedaillengewinner Frank Busemann wird zum Thema „Aufgeben gilt nicht“ referieren. Der weltbeste Treppenhausläufer und Weltrekordler im Rückwärts- laufen, Thomas Dold, wird über Siegerwerte philosophieren. Das Thema des Extremsportlers Norman Bücher wird „Extrem“ sein und Gastgeber Andreas Butz stellt den „Running Lifestyle“ vor.

 

Nicht nur die Referenten sind überragend. Auch die Sponsoren und Partner werden von besonderer Güte sein: Der RheinEnergieMarathon Köln wird als Eventpartner die RUNNERS’ NIGHT unterstützen, das ebenfalls in Köln produzierte Laufmagazin aktiv Laufen ist als renommierter Repräsentant der einschlägigen Printmedien mit an Bord. Und die SOS-Kinderdörfer weltweit markieren den Wohltätigkeitsaspekt dieser Veranstaltung. Weitere Partner, die sich auch im Rahmenprogramm auf der Ausstellermesse im Foyer der Sartory Säle präsentieren, werden in den nächsten Wochen noch hinzukommen.

 

Freunde des RheinEnergieMarathon Köln erhalten den Eintritt zum günstigsten Gruppentarif (39 Euro statt 59 Euro), wenn Sie zu den ersten 400 Kartenbestellern gehören und bei der Online-Buchung folgenden Gutschein-Code eingeben: RN2015-RheinEnergieMarathon

 

Die RUNNERS’ NIGHT soll als neuer „Leuchtturm“ die Lauf- und Weiterbildungsszene bereichern – und die bisherigen Anmeldezahlen geben dem Veranstalter Recht: Obwohl bisher nur wenige Insider von dem Event wussten, sind ein Jahr vor der Premiere schon 10 Prozent der Eintrittskarten vergeben.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.runnersnight.de.

Bild-Download: Bitte laden Sie die beigefügte Grafik hier herunter:
20140408-PM-Bild.jpg (6,2 MB)
Copyright: RUNNERS' NIGHT

Hinweis: Das Foto kann unter Angabe des Urhebers honorarfrei verwendet werden.

Pressekontakt

Köln Marathon

Veranstaltungs- und Werbe GmbH


Pressestelle

Jan Broniecki

Sportpark Müngersdorf / Radstadion

Peter Günther-Weg

50933 Köln

Telefon: 0221 - 33 77 73 16

Telefax: 0221 - 33 77 73 10


jan.broniecki@koeln-marathon.de

www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de


Partner RheinEnergie Sparkasse Kˆln / Bonn Odlo Sports GmbH Wobenzym plus BMW Reissdorf Kˆlsch REWE
Wenn Sie diese Pressemitteilungen zukünftig nicht mehr beziehen möchten, können Sie Ihre E-Mail-Adresse hier austragen.